16. Februar 2019

Willkommen auf unserer Website!

Schön, dass Sie sich für die Aktivitäten und das Angebot der Landesgruppe Rheinland-Pfalz interessieren.
Auf unserer Website finden Sie Informationen über den Vorstand und Ihre Ansprechpartner in der Landesgruppe.
Das Neueste aus der Landesgruppe finden Sie unter dem Menüpunkt Aktuell.
Unter Links haben wir eine Übersicht von Webseiten zusammengestellt, die aus unserer Sicht einen Besuch wert sind.
Außerdem finden Sie Informationen zur Berufspolitik, zu den Serviceleistungen für die Verbandsmitglieder und Pressemitteilungen des BDP.
Und falls Sie die Internetpräsenz des VPP-Regionalverbands vermissen: Die finden Sie hier.
Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Surfen!

Liebe Mitglieder der BDP-Landesgruppe Rheinland-Pfalz

der erste Monat des neuen Jahres ist ins Land gegangen, ohne, dass der Landesgruppenvorstand, der aus Stephan Jagielski und Elisabeth Götzinger besteht, ihnen alles Gute gewünscht hat.
Das holen wir nun herzlich nach und hoffen, dass wir uns in diesem Jahr auf einer unserer Landeskonferenzen treffen.
Aus dem Mitgliederbrief des BDP-Präsidenten mit der Beitragsmitteilung haben Sie ja erfahren, dass genau zu Jahresbeginn 2019 der erwartete Referentenentwurf für die Reform der Psychotherapeutenausbildung heraus gekommen ist (www.bdp-verband.de) und am 19.01.19 haben Sie Genaueres darüber erfahren – sofern Sie eine Emailadresse bekannt gegeben haben. Da kam ein Brief an alle BDP-Mitglieder.
Auf dem Stammtisch RLP in Mainz am 24.01.19 haben wir darüber diskutiert. Der nächste Stammtisch in Kaiserslautern am 26.02.19 wird dieses Thema sicher auch nicht ignorieren.
Damit Sie sich selbst informieren können, stellt der Landesvorstand Ihnen mehrere Stellungnahmen zu dem Entwurf zur Verfügung. BDP, VPP im BDP, die PiA – Konferenz sowie die PsyFaKo (Konferenz der Psychologischen Fachschaften) haben sehr viele Kritikpunkte, viele Ärzte-Gremien auch, die Kammern und BPtK (Bundespsychotherapeutenkammer) sind im Wesentlichen dafür. Sehen Sie auf dieser Webseite unter Aktuelles.

Der Landesvorstand

Dr. Birgit Bach-Erb, Stephan Jagielski, Anke Kompa-Lang, Elisabeth Götzinger